Das Postgraduierten-Programm des IDOS

Seit über 50 Jahren bietet das Postgraduierten-Programm am IDOS hochqualifizierten Masterabsolvent*innen eine umfassende und individuelle Vorbereitung auf den Berufseinstieg in der internationalen Zusammenarbeit.

 

Gemeinsam mit Fachleuten aus der aktuellen Forschung und Praxis erarbeiten die achtzehn Teilnehmenden des Kurses entscheidende Wissensgrundlagen und Kompetenzen, um globale Zukunfts- und Entwicklungsthemen zu verstehen und auf politischer Entscheidungsebene beraten zu können.

 

Im Mittelpunkt des Kurses stehen interdisziplinäre und beratungsorientierte Forschungsvorhaben mit Kooperationspartner*innen im globalen Süden.

Wie ist das Programm aufgebaut?

Welche beruflichen Perspektiven gibt es?

Wie kann ich mich für das Programm bewerben?

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um mich zu bewerben?

Das Programm erfolgreich absolviert – und dann?

Teilnehmer*innen / Forschungsteams des 58. Kurses